Startseite

Unter dem Dach der im Oktober 2015 gegründeten gemeinnützigen Gesellschaft werden Initiativen und Projekte entwickelt, die sich gegen die Ausgrenzung benachteiligter Menschengruppen richten. Insbesondere sollen vor dem Hintergrund des aktuellen demographischen Wandels und der wachsenden Gefahr von Altersarmut gemeinsame Aktivitäten von Kindern und Jugendlichen mit Seniorinnen und Senioren in den verschiedenen Quartieren der Hansestadt Hamburg initiiert werden.

Auf den folgenden Seiten stellen wir Ihnen unsere aktuellen Kooperationen und Projekte vor.

kulturisten

KULTURISTEN HOCH2

KULTURISTEN HOCH2 ist eine Kooperation mit Hamburger Schulen und dem Verein KulturLeben Hamburg e.V. speziell für ältere Menschen, die sich aufgrund geringer Einkünfte kulturelle Teilhabe nicht oder nur sehr selten leisten können.

Mehr erfahren
Untitled_1.25.1

WIR SIND SCHON FREUNDE

„Wir sind schon Freunde – Brücken schlagen mit Musik“ das intergenerative Tandem-Projekt für Seniorenheime und Kindergärten der Musiktherapeutin Simone Willig kommt in den Norden.

Mehr erfahren
rosarote_momente

ROSAROTE MOMENTE

Eine Demenz stellt Angehörige und Betreuende vor täglich neue Herausforderungen. ROSAROTE MOMENTE soll ein Angebot für Senioreneinrichtungen mit eigener Demenzabteilung werden.

Mehr erfahren